Teammeisterschaft

Treten Sie einem Team mit 4 bis 6 Spielern bei oder starten Sie eines und vergleichen Sie sich mit Teams aus der ganzen Welt.

Bridge-Teamturniere online



Teammeisterschaft

Die Teammeisterschaft ist ein Spielmodus, bei dem jeden Monat Teams aus mehreren Spielern in verschiedenen Ligen Turniere mit jeweils 15 Händen gegeneinander spielen. Das Ziel dieses Spiels ist es, im Laufe der Monate die höchste Liga zu erreichen.

ALLGEMEINE PRINZIPIEN DER MEISTERSCHAFT

1. Teams

Jeder Spieler kann sein eigenes Team gründen. Er wird dann automatisch der Teamkapitän.

Ein Team muss aus 4 bis 6 Spielern bestehen, inklusive Teamkapitän, um an der Meisterschaft teilzunehmen.

Der Kapitän managed sein Team: er rekrutiert und selektiert seine Teammitglieder, organisiert Ersatzspieler (4 Stammspieler und 2 Ersatzspieler), schließt Spieler aus, etc. Er kann auch einen anderen Teamkapitän ernennen.

2. Meisterschaft

Teams werden in 6 Ligen eingeteilt, basierend auf der mittleren Spielleistung ihrer Stammspieler: Topteams kommen in Liga 1 und so weiter.

Die mittlere Spielleistung, angezeigt in IMPs und %, ist ein Wert, der auf Basis aller Turniere, die ein Spieler auf Funbridge gespielt hat, berechnet wird. Diese Information kann in der Visitenkarte jedes Spielers gefunden werden.


Jeden Monat spielen alle Teams in ihrer jeweiligen Liga 5 Runden gegeneinander. Jede Runde ist ein Turnier aus 15 Händen mit IMP Abrechnung.

Dann werden die Teams in ihrer LIga bewertet, basierend auf den Ergebnissen jedes ihrer Stammspieler in jeder Runde.

Am Ende des Monats steigen die besten Teams eine Liga auf und die schlechtplatziertesten eine Liga ab.

Und so weiter, jeden Monat.

3. Details

Ein Team kann jederzeit gegründet werden: es steigt in die Meisterschaft zu Beginn des nächsten Monats ein, basierend auf der mittleren Spielleistung seiner Stammspieler.

Um mehr über die Teammeisterschaft herauszufinden, lesen Sie bitte unsere FAQ zu diesem Thema:

FAQ – Teammeisterschaft